AT-Med erhebt und verwendet Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellungen einschließlich Lieferung und Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen) sowie zur Erbringung sonstiger von Ihnen in Anspruch genommener Dienste. Alle Daten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften, insbesondere des Telemediengesetzes (TMG), von AT-Med personenbezogen gespeichert und verarbeitet.

Es werden folgende Daten erhoben:

Von den Nutzern: Sämtliche bei Inanspruchnahme der AT-Med Dienste eingegebenen Daten, wie Name, Anschrift, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Versicherungsart, Telefon, eMail-Adresse, einschließlich aller Änderungen an diesen Daten, sowie Datum und Uhrzeit des letzten Besuchs sowie IP-Adresse.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich hierfür an:

Life Extension Deutschland B.V.
- AT-Med -
Energiestraat 20
NL-7891 GW Klazienaveen

E-Mail: kontakt@at-med.de

AT-Med gibt Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Anschrift, Telefonnummer und eMail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner von AT-Med (z.B. Transportunternehmen), falls diese zur Erbringung der Dienste von AT-Med herangezogen werden. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

Bis auf das Passwort sind sämtliche gespeicherten Daten durch die administrierenden Personen von AT-Med einsehbar.

Verschlüsselung:

Damit Ihre persönlichen Daten nicht unverschlüsselt ("abhörbar") über das Internet übertragen werden, verschlüsselt AT-Med Ihre Eingaben mittels SSL (secure socket layer).

Sie benötigen dazu einen SSL-fähigen Browser (die meisten modernen Browser unterstützen SSL), der beim Aufbau einer SSL-Verbindung zunächst das AT-Med-Server-Zertifikat ausliest und dieses dann zusammen mit der Adresse des Servers bei der Zertifizierungsstelle auf Gültigkeit und Zugehörigkeit überprüft. Dieser Vorgang gewährleistet, dass die Daten wirklich an AT-Med als Betreiber der Website gesendet werden und nicht an Dritte umgelenkt werden. Zudem enthält das Zertifikat den Schlüssel für die Chiffrierung.

Zusätzlich sind Ihre Daten in codierter Form gespeichert, um diese vor dem unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

Links zu anderen Web-Sites:

Das Online-Angebot von AT-Med kann Links zu anderen Web-Sites enthalten. AT-Med hat keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Hinweis zu Cookies:

Bei AT-Med werden in sogenannten Cookies verschlüsselte Informationen über den Inhalt Ihres Besuchs sowie von Ihnen eingegebene Daten auf Ihrem Rechner abgelegt bzw. gespeichert. Diese können bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden und ermöglichen die Erkennung Ihres Browsers sowie verschiedene AT-Med Servicefunktionen. Beispielsweise können Sie sich, wenn Sie sich bei AT-Med mit Ihren Kundendaten registrieren, bei künftigen Besuchen ganz einfach über Ihre Benutzerkennung und Ihr persönliches Passwort anmelden. Die in dem Cookie abgelegten Daten ersparen Ihnen dann das Ausfüllen der Formulare.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, das Speichern von Cookies zu unterbinden, indem Sie Ihre Browsereinstellung so ändern, dass Cookies entweder stets abgelehnt werden oder Sie jedes Mal darauf hingewiesen und gefragt werden, wenn ein Cookie abgelegt werden soll. Die Hilfe-Funktion der meisten Web-Browser erklärt Ihnen, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Wenn Sie sich für die Ausschaltung von Cookies entscheiden, kann dies jedoch den Service von AT-Med beeinträchtigen. Wir empfehlen daher, die Cookie-Funktionen eingeschaltet zu lassen.

Stand: 05.07.2015